Abgeordnetenhaus fordert Regierungsbericht zu CzechTek

16-08-2005

Das Abgeordnetenhaus hat am Dienstag einstimmig die Regierung aufgefordert, bis zur nächsten Sitzung einen detaillierten Bericht über den Einsatz der Polizei gegen die Teilnehmer der Techoparty CzechTek vorzulegen. Nach einem Wortgefecht zwischen dem Abgeordneten der oppositionellen Bürgerdemokraten (ODS) Ivan Langer und Premierminister Jiri Paroubek (CSSD) kam es dabei bereits zu einer einstündigen Aussprache. Über die mögliche Einsetzung eines Untersuchungsausschusses zu dem Fall wurde bei der Sitzung nicht entschieden.