Alkohol-Unfall: Leitender Verkehrspolizist am Steuer

27-07-2006

Nach dem Unfall des Leiters der Verkehrspolizei von Frydek-Mistek, Michael Cas, bei dem in der Nacht zu Sonntag zwei Personen verletzt worden waren, gibt es nach Worten von Innenminister Frantisek Bublan nun Beweise, dass der stark alkoholisierte Cas selbst am Steuer gesessen hat. Cas hatte bislang behauptet, eine andere Person hätte den Wagen gelenkt, sich aber geweigert, den Namen zu nennen. Minister Bublan kündigte an, dass der Polizist aus dem Dienst entlassen wird. Auf Cas wartet zudem voraussichtlich ein Gerichtsverfahren.