Außenminister Svoboda: Entscheidung über Beteiligung am Raketenabwehrsystem noch nicht gefallen

03-10-2002

Die Tschechische Republik hat sich bisher noch nicht entschieden, ob sie sich an dem US-amerikanischen System der Raketenabwehr beteiligen wird. Diese Möglichkeit werde erwogen, sagte heute der tschechische Außenminister Cyril Svoboda vor Journalisten. "Ich möchte alle versichern, dass kein Mitglied der tschechischen Regierung gesagt hat, ob wir uns für die eine oder andere Möglichkeit entschieden haben", sagte Außenminister Svoboda weiter. Er räumte jedoch ein, dass die Regierung zu dieser Angelegenheit eine allgemein positive Einstellung habe.