Außenminister Svoboda erhält Goldenes Ehrenzeichen der Republik Österreich

28-06-2006

Der tschechische Außenminister Cyril Svoboda hat am Mittwoch aus den Händen der österreichischen Botschafterin in Prag, Margot Klestil-Löffler, das Goldene Ehrenzeichen am Bande für Verdienst um die österreichische Republik entgegengenommen. Die Auszeichnung wurde Svoboda von Bundespräsident Heinz Fischer als Anerkennung für die Verdienste um die tschechisch-österreichischen Beziehungen zuerkannt. Gewürdigt werden solle auch Svobodas Einsatz für Menschenrechte und Menschenwürde, hieß es.