Außenminister Svoboda will Visumspflicht für Kanadier

25-04-2006

Der tschechische Außenminister Cyril Svoboda will für kanadische Staatsbürger, die nach Tschechien reisen wollen, die Visumspflicht einführen. Eine entsprechende Empfehlung werde er der Regierung in Prag unterbreiten, sobald er von seiner Nordamerika-Reise zurück sei, teilte Svoboda am Montagabend in Ottawa mit. Svoboda hatte zuvor mit kanadischen Regierungsvertretern erfolglos über eine Aufhebung der Visumspflicht für tschechische Bürger verhandelt. Tschechien solle daher einen reziproken Schritt unternehmen und umgekehrt die Visumspflicht für Kanadier einführen, so Svoboda.