Bayerischer Wirtschaftsminister reist nach Tschechien

28-01-2006

Der bayerische Wirtschaftsminister Erwin Huber (CSU) reist Ende Februar nach Prag. Er wird dort unter anderem mit dem tschechischen Handelsminister Milan Urban zusammentreffen, teilte das Bundeswirtschaftsministerium am Freitag mit. Thema des Besuchs sind die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Bayern und Tschechien. Zwischen der bayerischen Regierung und Prag hat es in den vergangenen Jahren wegen der anhaltenden Debatte um die Vertreibung der Sudetendeutschen häufiger Missklänge gegeben.