Bennewitz-Quartett hat Konzert auf Schloss Kunín

06-12-2019

Das renommierte tschechische Bennewitz-Quartett spielt am Samstag, dem 7. Dezember, auf Schloss Kunín / Kunewald. Während des Konzerts erklingen das Septett in Es-Dur von Ludwig van Beethoven und das Oktett in F-Dur von Franz Schubert.

Mit dem Bennewitz-Quartett treten auch der Klarinettist Igor Františák, der Hornist der Tschechischen Philharmonie Ondřej Vrabec, der Fagottist Martin Petrák und der Kontrabassist der Tschechischen Philharmonie Petr Ries auf. Das Konzert beginnt um 18 Uhr.