Berliner Philharmonie feierte in Prag Geburtstag

01-05-2006

Die Berliner Philharmoniker feierten am Montag das 124. Jubiläum ihrer Gründung mit einem Mozart-Konzert im Prager Ständetheater. In dem Haus hatte Mozart persönlich die Uraufführung seiner Oper Don Giovanni dirigiert. Als Solist trat bei der Matinee unter anderem der junge Waldhornspieler Radek Baborak auf, der einzige tschechische Musiker in dem renommierten Orchester.