Botschafter-Stellvertreter Scharinger neuer deutscher Co-Geschäftsführer im Zukunftsfonds

12-01-2007

Neuer deutscher Vertreter in der binationalen Doppelspitze des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds wird der Stellvertretende Botschafter und Leiter des Referats für politische Angelegenheiten an der Deutschen Botschaft in Prag Konrad Scharinger, der die Funktion ehrenamtlich ausfüllen wird. Das gab eine Sprecherin des Zukunftsfonds am Freitag bekannt. Scharinger wurde auf Vorschlag des deutschen Außenministeriums vom Verwaltungsrat ernannt. Der bisherige deutsche Geschäftsführer des Fonds Herbert Werner hatte seine Funktion nach neunjähriger Tätigkeit zum Jahresende niedergelegt.