Bruttoinlandsprodukt: Nationalbank erhöht Prognose für 2006

27-07-2006

Einen Tag nach dem Finanzministerium hat am Donnerstag auch die Tschechische Nationalbank ihre Prognose über das Wachstum des Bruttoinlandsproduktes nach oben korrigiert. Die Nationalbank rechnet demnach im laufenden Jahr mit einem Wachstum von 6 bis 7,2 Prozent. In der Erhöhung der Prognose schlagen sich das derzeitige rasche Wirtschaftswachstum und der steigende Konsum in Tschechien nieder. Für das Jahr 2007 geht die Nationalbank von einem Wachstum zwischen 3,8 und 6,4 Prozent aus.