Corona-Infizierte: Tageszuwachs in Tschechien wieder etwas geringer

05-06-2020

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus ist am Donnerstag in Tschechien leicht zurückgegangen. Der Tageszuwachs lag bei 56 Fällen, wie aus den Daten des Gesundheitsministeriums hervorgeht. Am Mittwoch waren es 77 Neuinfektionen gewesen.

Insgesamt wurde das neuartige Virus bisher hierzulande bei 9494 Menschen nachgewiesen. Mehr als zwei Drittel von ihnen sind mittlerweile von der Lungenkrankheit Covid-19 genesen, 326 Menschen starben an ihr.