Dagmar Peckova singt Mozart-Arien in Prag

21-01-2006

Die international berühmte tschechische Mezzosopranistin Dagmar Peckova, die in ihrer Heimat eher selten auftritt, hat sich am Samstag mit einem Konzertabend in der Staatsoper in Prag vorgestellt. Auf dem Programm des Konzertes, das zu den 200 Veranstaltungen des Projektes Mozart - Prag - 2006 gehörte, standen vor allem Kompositionen, die Mozart für die tschechische Sängerin Josefine Dusek schrieb.