Der Prager Zoo wird 75

28-09-2006

Mit einem bunten Unterhaltungsprogramm feierte der Prager Zoo am Donnerstag seinen 75. Jahrestag. Am 28. September 1931 konnten Besucher erstmals den im Aufbau befindlichen Tiergarten besichtigen. Das erste Tier, die Löwin Sarka, war dem Zoo von einem Zirkus geschenkt worden. Da ein geeignetes Gehege fehlte, war sie in der ersten Zeit in einer Villa auf dem Zoogelände untergebracht. Noch im Gründungsjahr wurden auch die ersten Przewalski-Pferde angeschafft, durch deren Zucht der Prager Zoo heute in Fachkreisen Weltruf genießt. Derzeit leben im Prager Zoo fast 4000 Tiere.