Deutsche wird Kabinettschefin von EU-Kommissar Spidla

17-12-2004

Die Deutsche Kristin Schreiber übernimmt zum kommenden Jahr den Posten der Kabinettschefin des tschechischen EU-Kommissars Vladimir Spidla. Das gab Spidla am Freitag gegenüber der Presse bekannt. Schreiber ist derzeit stellvertretende Kabinettschefin und hatte zuvor bereits in dem Kommissariat für die EU-Erweiterung unter Günter Verheugen gearbeitet, wo sie unter anderem für Tschechien zuständig war. Als Kabinettschefin löst sie den Spanier Ramiro Cibrian ab, der als EU-Botschafter nach Israel gehen wird.