Deutscher Müll aus Libceves soll von Bundesland Sachsen-Anhalt entsorgt werden

20-04-2006

Für die Entsorgung des aus Deutschland illegal transportierten und in der nordböhmischen Gemeinde Libeceves gelagerten Mülls soll das Bundesland Sachsen-Anhalt Verantwortung tragen. Dies ist das Resultat der Verhandlungen, die das deutsche Bundesumweltministerium am Donnerstag mit den Vertretern von Sachsen-Anhalt und Baden-Württemberg geführt hat.