Ehemaliger Rektor der Karls-Universität wird Regierungsbeauftragter

17-05-2006

Ivan Wilhelm, der ehemalige Rektor der Prager Karlsuniversität, wurde am Mittwoch vom Kabinett zum Regierungsbeauftragten für europäische Forschung ernannt. In seiner neuen Funktion soll Wilhelm für eine bessere Koordination von Forschungsaktivitäten und für deren Eingliederung in Forschungsprojekte der EU sorgen. Sein Amt wird er am 1. Juni antreten, also einen Tag vor Beginn der Parlamentswahlen.