Einreisekontrollen britischer Beamte erfolgreich

11-09-2001

Großbritannien hält die Einreisekontrollen der britischen Beamten auf dem Prager Flughafen für erfolgreich. Ihre Aufhebung betrachtet die britische Seite trotzdem für verfrüht. Seit Ende August, da die britischen Beamten auf den Flughafen zurückgekehrt sind, ist die Zahl der aus Tschechien stammenden Asylsuchenden in Großbritannien rasant gesunken, sagte am Montag der Nachrichtenagentur CTK der Sprecher der britischen Botschaft in Prag Zbynek Havranek. In der zweiten Welle der Kontrollen, die am 27. August wieder eingeführt wurden, haben die britischen Beamten 16 Passagiere an ihrer Ausreise gehindert, in der ersten waren es innerhalb von drei Wochen ca. 120 Menschen.