Ernte in Tschechien: Rückgang bei Getreide, Zuwachs bei Rüben erwartet

11-07-2006

Die Getreideernte in Tschechien wird in diesem Jahr vermutlich auf 6,3 Millionen Tonnen schrumpfen und damit um 9,2 Prozent im Vergleich dem Vorjahr zurückgehen. Demgegenüber rechnen die Landwirte mit einer tollen Rübenernte. Hier sollen bis zu 854.000 Tonnen geerntet werden, was eine Steigerung von elf Prozent gegenüber dem Vorjahr wäre. Das geht aus den ersten Schätzungen des Tschechischen Statistikamtes vom 20. Juni hervor.