ERRC will Großbritannien und Tschechien anklagen

08-09-2001

Das Europäische Zentrum für die Rechte der Roma bereitet eine Klage gegen Großbritannien und die Tschechische Republik wegen der Flughafenkontrollen vor. Nach Meinung des Zentrums verletzen die Kontrollen die Allgemeine Menschenrechtsdeklaration sowie die Europäische Konvention über den Schutz der Menschenrechte und Freiheiten. Dies erklärte die Exekutivdirektorin des Zentrums Dimitrina Petrova gegenüber der tschechischen Nachrichtenagentur CTK in London. Petrova erklärte, dass die mögliche Anklage gegen Großbritannien erhoben werde, da man Tschechien eher als einen Mitschuldigen ansehe. In London konsultiert Petrova derzeit die Möglichkeiten ihrer Organisation mit namhaften Anwälten im Bereich der Menschenrechte.