EU-Bürger sollen in Tschechien Genossenschaften gründen dürfen

15-03-2006

Physische und juristische Personen aus den Ländern der Europäischen Union werden zukünftig in Tschechien eine Genossenschaft gründen können. Darüber entschied am Mittwoch die untere Kammer des tschechischen Parlaments, indem sie dem Regierungsvorschlag zum Gesetz über europäische Genossenschaftsgesellschaften zustimmte. Auch mit diesem Gesetzentwurf werden sich nun der Senat und der Staatspräsident befassen.