Fast perfekt: Hyundai will sein europäisches Werk in Tschechien bauen

24-03-2006

Der südkoreanische Pkw-Hersteller Hyundai hat sich aller Voraussicht nach entschieden, sein geplantes Autowerk in Europa in Tschechien zu errichten. Wie einer Meldung der Nachrichtenagentur CTK zu entnehmen ist, haben Hyundai und die Tschechische Republik die Absicht, schon Anfang nächster Woche einen Vertrag über die Gewährleistung und Sicherstellung der entsprechenden Großinvestition zu unterzeichnen. In die Errichtung der neuen Produktionsstätte in Nosovice bei Ostrava/Ostrau wird Hyundai rund eine Milliarde Euro investieren.