Feuerwehr findet drei verkohlte Leichen nach Scheunenbrand

04-11-2005

Nach dem Brand eines Großraum-Heulagers im südmährischen Archlebov bei Hodonin / Göding in der Nacht auf Freitag hat die Feuerwehr in den Trümmern die verkohlten Leichen von drei Menschen gefunden. Das gab ein Sprecher der südmährischen Feuerwehr bekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Wie die Nachrichtenagentur CTK meldete, seien die Leichen so stark verbrannt, dass zunächst nicht einmal das Geschlecht identifiziert werden konnte. Die Ursache des Feuers ist noch unbekannt.