Finanzministerin will wegen Inflation die Löhne im öffentlichen Dienst anheben

28-08-2019

Finanzministerin Alena Schillerová schlägt vor, die Löhne im öffentlichen Dienst im kommenden Jahr um drei Prozent anzuheben. Bisher war eine Steigerung von zwei Prozent geplant gewesen. Gegenüber dem Tschechischen Fernsehen begründete Schillerová die Aufstockung am Mittwoch mit den derzeit höheren Inflationsaussichten.

Das Finanzministerium hat am Dienstag eine neue Wirtschaftsprognose für das laufende und für das nächste Jahr veröffentlicht. Demnach sollen die Verbraucherpreise in diesem Jahr um 2,7 Prozent ansteigen und 2020 um 2,4 Prozent.