Finanzministerium schätzt Wirtschaftswachstum auf 6,2 Prozent

26-07-2006

Das tschechische Finanzministerium hat am Mittwoch die Zahlen des diesjährigen Wirtschaftswachstums nach oben korrigiert, und zwar von 5,6 auf 6,2 Prozent. Das Wachstum ist auf den Auslandshandel, auf den höheren Verbrauch der Haushalte sowie auf Investitionsaktivitäten zurückzuführen. Im Jahr 2007 soll dem Finanzministerium nach das Wirtschaftswachstum auf fünf Prozent zurückgehen.