Fremdsprachenfestival in Jablonec/Gablonz eröffnet

16-01-2007

Im Eurocenter im nordböhmischen Jablonec/Gablonz ist am Dienstag ein Fremdsprachenfestival eröffnet worden. Das Ziel der fünftägigen Veranstaltung ist es, das Lernen von fünf Weltsprachen in Tschechien zu fördern und die Interessenten mit unkonventionellen Unterrichtsmethoden vertraut zu machen. Das auf zwei Jahre anberaumte Bildungsprojekt zur Propagierung von Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch und Spanisch wird von europäischen Strukturfonds unterstützt. Jablonec ist die einzige Stadt Tschechiens, wo dieses Festival veranstaltet wird.