Fußball-Nationalstürmer Jan Koller will 2008 Karriere beenden

07-02-2007

Der tschechische Fußballnationalstürmer Jan Koller will 2008 seine Karriere beenden. Dies sagte der Rekordtorjäger (47 Tore) am Rande des Länderspiels in Brüssel gegenüber der belgischen Zeitung "De Morgen". Falls sich die tschechische Nationalmannschaft für die Europameisterschaft 2008 qualifizieren sollte, wäre das Turnier sein letzter Auftritt im Profifußball, geht aus den Interview-Antworten des 33-Jährigen hervor. Jan Koller steht derzeit bei Monako unter Vertrag. Im Sommer war er vom deutschen Bundesligisten Borussia Dortmund zu dem französischen Erstligaklub gewechselt.