Fußball: Poborsky und Nedved wollen weitermachen

09-07-2006

Tschechiens Rekord-Nationalspieler Karel Poborsky wird seine Karriere nicht beenden und steht der Fußball-Auswahl seines Landes möglicherweise auch in der EM-Qualifikation gegen Deutschland zur Verfügung. Er werde an diesem Montag wie geplant mit dem Erstligisten Ceske Budejovice / Budweis ins Trainingslager gehen, sagte der 118-malige Nationalspieler am Sonntag. Zudem sei möglich, dass er auch seine Länderspielkarriere fortsetze. Der 34-jährige Poborsky gilt als enger Freund von Auswahlkapitän Pavel Nedved. Nedved zählt mit 33 Jahren ebenfalls zu den älteren Spielern im Kader, auch er will trotz des frühen WM-Aus der Tschechen weitermachen.