Gesamtsieg in Frauen-Radrennbewerb geht an Theresa Senff aus Deutschland

09-07-2006

Die tschechische Radfahrerin Lada Kozlikova holte sich beim Frauen-Radrennbewerb der Tour de Feminin den zweiten Platz. Gesamtsiegerin des Rennens, das traditionell durch das Staatsgebiet von Tschechien, Deutschland und Polen führt, wurde die Deutsche Theresa Senff, die von der ersten Etappe an in Führung lag.