Handball-WM: Tschechien schlägt Auftaktgegner Katar mit 37:23

20-01-2007

In ihrem Auftaktspiel zur 20. Handball-Weltmeisterschaft in Deutschland hat die tschechische Nationalmannschaft der Herren am Samstag in Bremen Gruppengegner Katar klar und sicher mit 37:23 bezwungen. In der Gruppe D treffen die Schützlinge von Auswahltrainer Pavel Pauza außerdem am Sonntag auf Ägypten und am Montag auf Titelverteidiger Spanien. Nur die beiden Gruppenbesten erreichen die Hauptrunde.