In Tschechien laufen Aufnahmeprüfungen an mehrjährigen Gymnasien

09-06-2020

An acht- und sechsjährigen Gymnasien hierzulande finden an diesem Dienstag Aufnahmeprüfungen statt. Laut den Angaben der staatlichen Bildungsagentur Cermat nehmen daran 24.900 Schülerinnen und Schüler der fünften Grundschulklassen teil. In den vergangenen Jahren wurden rund 12.000 Bewerber an den Gymnasien aufgenommen. Am höchsten ist der Andrang in Prag, er liegt mehrfach höher als die Zahl der freien Plätze.

Die Aufnahmeprüfungen sollten bereits im April stattfinden, mussten aber wegen der Schließung der Schulen in Folge der Corona-Pandemie verschoben werden. Die Bewerber haben in diesem Jahr nur einen Versuch. In der Vergangenheit gab es zwei Versuche, wobei das bessere Ergebnis galt.