Indischer Investor unterstützt tschechischen Lastwagenhersteller

19-07-2006

In das Unternehmen Avia Letnany wird der indische Automobilhersteller Ashok Leyland investieren. Dies gaben heute Vertreter beider Firmen bekannt. Der tschechische Lastwagenhersteller steckt seit Jahren in einer Finanzkrise, im vergangenen Jahr verzeichnete er einen Verlust in Höhe von 27 Millionen Euro. Die Transaktion soll bis Ende September abgeschlossen sein.