Inflation sinkt auf 1,3 Prozent

08-11-2006

Die Inflation in Tschechien hat sich im vergangenen Monat mehr als halbiert und steht auf dem niedrigsten Wert seit Mai 2005. Die Verbraucherpreise stiegen im Oktober um 1,3, Prozent. Im September waren es noch 2,7 Prozent. Das gab das Tschechische Statistische Amt bekannt. Ursache seien vor allem die fallenden Preise für Erdgas, Treibstoffe und Lebensmittel, hieß es