Juventus Turin bietet Nedved und Del Piero "Rentenverträge"

13-11-2006

Juventus Turin will Pavel Nedved und Alessandro del Piero langfristig an sich binden. Der italienische Fußball-Rekordmeister bietet seinen beiden Superstars "Rentenverträge", berichtete die "La Gazzetta dello Sport" am Montag. Der tschechische Ex-Nationalspieler Nedved, dessen Vertrag im Jahr 2008 ausläuft, und Del Piero sollen nach ihrer aktiven Karriere ins Management des Traditionsclubs wechseln. Dass die beiden Weltklassefußballer dem Club nach dem Zwangsabstieg im Liga-Skandal trotz lukrativer Angebote die Treue hielten, rechnet Juve ihnen hoch an. Um sie herum, will Juve seine neue Mannschaft aufbauen. Der 34-jährige Nedved und der 32-jährige Del Piero gehören zu den erfahrendsten und erfolgreichsten Fußballern in Italien.