Kabinett soll bis zum Ende dieses Jahres über Schweinefarm in Lety entscheiden

16-02-2007

Das tschechische Kabinett könnte bis zum Ende dieses Jahres darüber endgültig entscheiden, wie es im Fall der Schweinefarm in Lety bei Pisek vorgehen wird. Das sagte Ministerin ohne Portefeuille Dzamila Stehlikova. Sie will die Regierung davon überzeugen, dass sie die Schweinefarm abkauft, die auf dem ehemaligen KZ-Gelände steht. In Lety befand sich während der Nazi-Zeit ein Konzentrationslager für die Roma.