Keine Ausschreitungen bei UEFA-Pokal-Spiel in Mlada Boleslav

01-12-2006

Zwei tschechische Mannschaften traten am Donnerstag im Fußball UEFA-Pokal an. Sparta Prag gewann bei Austria Wien mit 1:0. Mlada Boleslav kam zu Hause gegen Paris Saint Germain nicht über ein 0:0 hinaus. Das Spiel wurde von großen Sicherheitsvorkehrungen begleitet, weil Ausschreitungen befürchtetet wurden. Diese blieben aber aus.