Kinohits in Tschechien

07-02-2006

Die tschechische Komödie "Jak se kroti krokodyli" (zu Deutsch etwa: Wie man Krokodile zähmt) steht auf der Liste der meistgesehenen Kinofilme auf dem ersten Platz. In den vergangenen vier Wochen haben den Film der Regisseurin Marie Polednakova etwa 250.000 Kinobesucher gesehen, gab die Union der Filmdistributionsfirmen bekannt. Auf Platz zwei der tschechischen Kinocharts liegt der amerikanische Film "Chronicles of Narnia", gefolgt vom Film "München" des Regisseurs Steven Spielberg.