Klaus hält das Bündnis der ODS mit den Grünen für unglücklich

08-01-2007

Präsident Vaclav Klaus hält das Bündnis der Bürgerdemokraten (ODS) mit den Grünen (SZ) für unglücklich. Das sagte Klaus im Gespräch für die neueste Ausgabe des tschechischen Wochenmagazins Tyden. Klaus zufolge stehen die Grünen auf "der anderen Seite der ideologischen Grenze". Das "Grünwerden" rechts orientierter Parteien sei, so der Präsident, ein weltweit verbreitetes Phänomen. Klaus sagte weiter, dass sich die heutige ODS ideologisch von der ODS der Gründungszeit unterscheidet.