Klaus traf in Kalifornien mit Gouverneur Schwarzenegger zusammen

25-04-2006

Im Rahmen seines fünftägigen Arbeitsbesuchs in den USA traf Präsident Vaclav Klaus am Montag mit dem kalifornischen Gouverneur Arnold Schwarzenegger zusammen. Themen ihrer Gespräche waren die bilateralen Beziehungen, die gegenwärtige Entwicklung in Europa sowie Fragen der Immigration. Möglichkeiten für eine tschechisch-kalifornische Zusammenarbeit sieht Klaus vor allem im wirtschaftlichen Bereich. Der tschechische Präsident wird seine Amerikareise noch bis Donnerstag fortsetzen und dabei u. a. in Los Angeles einen Vortrag über die "Rolle der Tschechischen Republik im neuen Europa" halten.