Konzerte des „Prager Frühlings“ wurden von 1,2 Millionen Zuschauern live gesehen

06-06-2020

Insgesamt 1,2 Millionen Zuschauer in Tschechien und weiteren 53 Staaten der Walt haben live gestreamte Konzerte des Musikfestivals „Prager Frühling“ im Internet verfolgt. Das gab ein Sprecher des Festivals am Samstag bekannt.

Die internationalen Festspiele werden alljährlich im Mai in der tschechischen Hauptstadt ausgetragen. Der 75. Jahrgang wurde wegen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus in diesem Jahr Online veranstaltet. Es wurden insgesamt elf Konzerte live übertragen, die kostenlos auf den Webseiten des Festivals zur Verfügung standen.