Leitzins in Tschechien bleibt bei zwei Prozent

01-08-2019

Der Leitzins in Tschechien bleibt unverändert. Am Donnerstag entschied sich die Tschechische Nationalbank gegen eine Änderung des Satzes. Dieser liegt derzeit bei zwei Prozent.

Wirtschaftsanalysten sehen hinter der Entscheidung vor allem die unsichere Entwicklung im Ausland. Obwohl die Konjunkturentwicklung hierzulande leicht positiv sei und die Inflationsrate wachse, sei daher die abwartende Haltung der Nationalbank wohl die beste Strategie, so der Hauptökonom von ING, Jakub Seidler.