Mehr slowakische Befürworter der Teilung der Tschechoslowakei

24-10-2005

In der Slowakei steigt die Anzahl der Befürworter der Teilung der Tschechoslowakei im Jahr 1993. Die Mehrheit der Slowaken stimmt jedoch der Teilung nach wie vor nicht zu, geht aus einer Umfrage der slowakischen Agentur MVK hervor. Die Teilung der Föderation unterstützen heute 41 Prozent der Slowaken, im Jahr 1993 waren es 31 Prozent. Die Meinung der Slowaken bezüglich der Teilung der Tschechoslowakei hänge mit dem konservativeren Denken der Menschen zusammen, erklärte am Montag der Direktor der Agentur MVK, Pavel Haulik. Die Meinung der Slowaken bezüglich eines selbständigen Staates ändert sich langsamer als bei den Tschechen, sagte Haulik weiter.