Mehrere Massenkarambolagen wegen Glatteis

16-01-2007

Glatteis hat am Dienstagmorgen in Tschechien zu mehreren Massenkarambolagen geführt. In Ostrava sind bei zwei Unfallserien auf einer Oderbrücke auf spiegelglatter Fahrbahn insgesamt 13 Fahrzeuge zusammengestoßen; es entstand nur Blechschaden. Zu einem Massenunfall mit neun Fahrzeugen kam es auch auf der Schnellstraße zwischen Prag und Slany, hier wurde eine Person leicht verletzt; es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.