Millionenschulden: Causa zwischen Sozialdemokraten und Anwalt-Erben geht weiter

18-06-2019

Die jüngste Entscheidung des Obersten Gerichtshofs im Streit zwischen den Sozialdemokraten und den Erben des verstorbenen Anwalts Zdeněk Altner ist laut den Erben kein juristischer Erfolg der Sozialdemokraten. Sie könnten alle Ansprüche mit Dokumenten belegen, teilten die Erben bei einer Pressekonferenz am Dienstag in Prag mit.

In der Causa um Millionenschulden wegen nicht bezahlter Anwaltskosten hatte der Oberste Gerichtshof Anfang Juni entschieden, dass der Fall erneut vor dem Amtsgericht für den ersten Prager Stadtbezirk verhandelt werden muss.

Zdeněk Altner hatte die älteste tschechische Partei Ende der 1990er Jahre im Streit um deren Sitz in Prag vertreten. Der Jurist behauptete später, die Führung der Sozialdemokraten hätte seine Honorare nicht bezahlt, und die Gesamtschulden lägen bei rund 300 Millionen Kronen (11,7 Millionen Euro).