Minister Tlusty schlägt Haushalt mit 120-Milliarden-Defizit vor

22-09-2006

Finanzminister Vlastimil Tlusty (ODS) wird nach Informationen des Nachrichtenservers aktualne.cz dem Kabinett am Montag einen Haushaltsentwurf für das kommende Jahr mit einen Defizit von 120 Milliarden Kronen vorlegen, das sind mehr als vier Milliarden Euro. Die Vorlage stimme im Wesentlichen mit dem Entwurf von Tlustys sozialdemokratischem Amtsvorgänger Sobotka überein, hieß es. Dieser war allerdings von einem Defizit von 88 Milliarden Kronen ausgegangen.