Most hat nach Kommunalwahlen zwei Oberbürgermeister

09-11-2006

In der nordböhmischen Stadt Most / Brüx gibt es zurzeit zwei Oberbürgermeister. Am Dienstag hatten die Koalitionspartner im städtischen Rathaus, die Kommunisten und die Vereinigung der Moster Bürger, einen Oberbürgermeister und seine drei Vertreter gewählt. Der bisherige Oberbürgermeister Vladimir Bartl (ODS) hatte aber am Montag die konstituierende Ratssitzung wegen noch laufender Klagen gegen die Gültigkeit der Kommunalwahl, die Ende Oktober stattgefunden hatte, vertagt. Bartl möchte erst eine Gerichtsentscheidung in dieser Frage abwarten. Die Vertreter der neuen Koalition hatten trotzdem eine neue Stadtführung gewählt und gestern in Anwesenheit eines Notars die Amtsräume übernommen. Nun muss das tschechische Innenministerium in der Angelegenheit entscheiden. Das kündigte für spätestens Freitag eine Stellungnahme an.