Nachwirkung auf das Wahlergebnis: Tschechische Krone verlor an Wert

05-06-2006

Die tschechische Krone hat gleich am Montag gegenüber dem Euro an Wert verloren. Ein Euro kostete kurz vor Geschäftsschluss 28,33 Kronen, das sind um 15 Heller weniger als noch am Freitagabend. Laut Experten reagiert der Markt damit auf das Wahlergebnis in Tschechien. Eine politische Pattsituation würde auch Unsicherheit für Investoren bedeuten. Eine Regierung, die sich im Abgeordnetenhaus nur auf die Hälfte der Mandate stützen kann, wäre sicher nicht besonders stabil, meint etwa Petr Dufek, Analytiker des Bankhauses CSOB. Ein weiterer steiler Abfall der Krone wird jedoch nicht erwartet.