Neun Verletzte bei Zusammenstoß von Bus und Lkw in Ostmähren

25-06-2019

Beim frontalen Zusammenstoß eines Busses mit einem Lkw in Ostmähren sind insgesamt neun Menschen verletzt worden. Sieben Insassen des Busses sowie die Fahrer beider Fahrzeuge seien in Krankenhäuser gebracht worden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Wie schwer die Verletzungen sind, war zunächst noch nicht bekannt.

Auch die konkrete Unfallursache wurde am Dienstagabend noch ermittelt. Laut einer Polizeisprecherin hat wahrscheinlich einer der Fahrer die Vorfahrt missachtet.