ODS und CSSD in Wählergunst beinahe gleichauf

02-02-2006

Die beiden führenden tschechischen Parteien, die regierenden Sozialdemokraten (CSSD) und die oppositionellen Bürgerdemokraten (ODS) näheren sich in der Wählergunst rund vier Monate vor den Parlamentswahlen einander weiter an. Nach einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts CVVM kommt die ODS auf 28 Prozent der Stimmen, die Sozialdemokraten auf 27 Prozent. Im Parlament wären nach derzeitigem Stand noch die Kommunisten (KSCM) und die Christdemokraten (KDU-CSL) mit Ergebnissen von zwölf bzw. sechs Prozent vertreten. Vor einem Jahr hatte die ODS noch 17 Prozentpunkte vor den Sozialdemokraten gelegen.