ODS wird Mehrwertsteuersenkung vorschlagen

31-01-2006

Die oppositionelle Demokratische Bürgerpartei (ODS) wird im tschechischen Abgeordnetenhaus eine Senkung des oberen Mehrwertsteuersatzes von 19 auf 15 Prozent vorschlagen. Das sagte der Vorsitzende der bürgerdemokratischen Abgeordnetenfraktion Vlastimil Tlusty am Dienstag. Die Mehrwertsteuersenkung würde Tlusty zufolge zu Preissenkungen bei vielen Waren und Dienstleistungen führen. Die Einnahmen des Staates würden jedoch auch sinken, ihre Reduzierung präzisierte Tlusty nicht. Das Finanzministerium lehnt einen solchen Gesetzentwurf ab.