Olympische Winterspiele in Turin: Katerina Neumannova holt Silber

12-02-2006

Bei den Olympischen Winterspielen in Turin gab es am Sonntag den ersten tschechischen Medaillenerfolg. Die Skilangläuferin Katerina Neumannova holte in der Doppelverfolgung der Damen über zweimal 7,5 Kilometer die Silbermedaille. Gold ging an die Estin Kristina Smigun. Für die 33-jährige Neumannova handelt es sich um die fünfte Medaille in insgesamt fünf Olympischen Spielen.